ZBH - das Unternehmen

Zentraler Betriebshof Marl.

Modern. Unabhängig. Leistungsstark.

Marode Bohlen an der Brücke über den Freerbruchbach werden ausgetauscht

Die Bohlen der Brücke über den Freerbruchbach sind in die Jahre gekommen. Der ZBH Marl beginnt am Montag, 11. Oktober mit den Sanierungsarbeiten.

Arbeiten in den Herbstferien
Betroffen ist die Holzbrücke über den Freerbruchbach im Zuge der Geh- und Radwegverbindung zwischen der Schwabenstraße und der Scharounschule. Während der Arbeiten, die voraussichtlich eine Woche andauern werden, muss der Verbindungsweg gesperrt werden. Da der Weg auch als Schulweg genutzt wird, führt der ZBH die Brückensanierung bewusst in den Herbstferien durch und bittet die Fußgänger und Radfahrer um Verständnis für die Sperrung.

Kunststoff statt Holz
An der im Jahr 2008 errichteten Holzbrücke ist der Bohlenbelag mittlerweile durch Verschleiß und Fäulnis geschädigt und muss aus diesen Gründen erneuert werden. Der neue Belag wird aus korrosions- und fäulnisbeständigen GFK-Profilen - glasfaserverstärkter Kunststoff - hergestellt. Die Arbeiten werden von Mitarbeitern der Grünflächenunterhaltung des ZBH ausgeführt.