ZBH - das Unternehmen

Zentraler Betriebshof Marl.

Modern. Unabhängig. Leistungsstark.

Kanal- und Straßenbauarbeiten im St. Michael-Viertel in der Sommerzeit

In den kommenden Wochen und Monaten wird im St. Michael-Viertel feste weitergebaut. Der ZBH und die Firma Lüllmann Baugesellschaft aus Münster verlegen in der Max-Planck- und der Gaußstraße neue Kanalrohre. Darüber hinaus werden in Teilen die Straßen und Gehwege erneuert.

Bauzeit bis Ende der Sommerferien
Ab Montag, 5. Juli wird die bestehende Baustelle in die Kreuzung Max-Planck- und Gaußstraße voranschreiten. Da die Arbeiten sehr umfangreich sind, gehen die Beteiligten davon aus, dass die Arbeiten bis zum Ende der Sommerferien Mitte August andauern werden. Zum Ende der Bauzeit werden zusätzlich die Asphaltarbeiten durchgeführt.

Die Beschilderung ändert sich während der Bauzeit
Für die Anwohner und Verkehrsteilnehmer sind die Bauarbeiten leider mit Unannehmlichkeiten verbunden. Sie werden gebeten, vor der Absperrung genügend Platz frei zu halten, um die Möglichkeit zum Wenden zu haben. Der ZBH weist darauf hin, dass es eine Vollsperrung geben wird, die mit dem Baufortschritt wandert. Um die Erreichbarkeit von Gebäuden zu gewährleisten, werden je nach Bauphase Einbahnstraßen außer Kraft gesetzt und Parkverbotsflächen festgelegt. Um einen reibungslosen und schnellen Baufortschritt zu gewährleisten, sind die Anwohner gebeten, sich an die jeweils gültigen Beschilderungen zu halten.

Ansprechpartner zur Baumaßnahme
Bei Fragen, Anregungen oder Kritik, stehen Johannes Gärtner, zuständiger Bauleiter des ZBH, Telefon 99 66 14 und die Firma Lüllmann, Telefon 02 51 - 71 80 40, gerne zur Verfügung. Außerdem können jederzeit die Mitarbeiter vor Ort angesprochen werden. Im direkten Gespräch lässt sich vieles am besten und schnellsten beurteilen und regeln.