ZBH - das Unternehmen

Zentraler Betriebshof Marl.

Modern. Unabhängig. Leistungsstark.

Baustelle Kampstraße: alle Geschäfte auf dem Dümmerweg sind zu erreichen

Ab sofort ist die Kampstraße zwischen der Rappaportstraße und dem Dümmerweg gesperrt. Alle Geschäfte und Gewerbebetriebe auf dem Dümmerweg und das Medienhaus Bauer sind nach wie vor für die Kunden und Lieferanten zu erreichen.

Umleitungen sind ausgeschildert
Wie berichtet, lässt der ZBH eine Druckrohrleitung vom Lipper Weg bis zum Anschluss am Dümmerweg verlegen. In den vergangenen Wochen kreuzte die Baustelle die Rappaportstraße. Nun wird die Leitung in der Kampstraße verlegt. Aus diesem Grund ist der Straßenabschnitt für den Verkehr gesperrt. Umleitungen für die Verkehrsteilnehmer sind ausgeschildert. Wenn möglich, sollte die Baustelle weiträumig umfahren werden.

Zufahrt über die Robert-Bunsen- und die Hagenstraße
Die Geschäfte und Gewerbetriebe auf dem Dümmerweg sind jedoch über die Sickingmühler Straße und über die Kampstraße – von Brassert aus kommend – zu erreichen. Kunden aus der Bereitschaftssiedlung erreichen die Geschäfte über die Rappaport- und die Robert-Bunsen-Straße. Nach Ende des Schulunterrichts ist auch die Hagenstraße ab 13.30 Uhr für den Durchgangsverkehr geöffnet.

Der ZBH bedauert die durch die Bauarbeiten entstehenden Behinderungen und Belästigungen und bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um deren Verständnis.