ZBH - das Unternehmen

Unsere Arbeit auf den Punkt?

Wir geben der Stadt ein Gesicht.

Park- und Grünflächen

Eine intakte Natur macht eine Stadt erst lebenswert. Bäume, Hecken, Sträucher und Wiesen in Parks und Grünanlagen und entlang der Straßen sind für das Wohlbefinden von Bürgern und Besuchern wesentlich. Das Grün in unserer Stadt beeinflusst die Außenwirkung von Marl maßgeblich. Gut gepflegte Grünanlagen sind zugleich die Visitenkarte der Stadt.

Park- und Grünanlagen werden für Sport, Spaziergänge, Entspannung, Ruhe und Erholung in der Natur aufgesucht und genutzt. Außerdem erfüllt das Stadtgrün eine wichtige Aufgabe, indem es das Stadtklima verbessert, Schadstoffe filtert, Staub bindet, die Luft abkühlt und Sauerstoff produziert. Grünflächen in der Stadt stellen zudem der Tier- und Pflanzenwelt Lebensraum zur Verfügung.
Die Mitarbeiter des Zentralen Betriebshof stellen diese wichtigen Funktionen und Aufgaben der Grünanlagen in der Stadt Marl auf dem qualitativ bestmöglichen Niveau sicher. Die Art und Intensität der Pflege ist auf die jeweilige Grünfläche und die Nutzung abgestimmt.

Fragen zur Grünflächenplanung bzw. Grünflächenunterhaltung beantworten

Schulen/Kitas                                           Thomas Burglin, Telefon 99 67 05

Spielplätze                                               David Breuckmann, Telefon 99 67 03

Sportflächen/Grünflächen                        Christian Neugebauer, Telefon  99 67 10

Baumschutzsatzung/Straßenbäume        Heike Kassack, Telefon  99 67 04

 

Fragen zu den gärnterischen Einsätzen des ZBH beanwortet

Achim Kompa, Telefon 99 54 15

 

Das könnte Sie auch interessieren:

LaubsammlungAbfall-ABCStadtreinigung Abfallvermeidung