ZBH - das Unternehmen

Zentraler Betriebshof Marl.

Modern. Unabhängig. Leistungsstark.

Der Marktplatz in Brassert bleibt trotz Baustelle erreichbar

Die Arbeiten an der Brassertstraße schreiten zügig voran. Anfang der kommenden Woche wird der Abschnitt vom Marktplatz - Höhe Zebrastreifen - bis zur Bogenstraße / Steinstraße asphaltiert. Ab Montag wird die Zufahrt zur Gerhart-Hauptmann-Straße gesperrt. Der Marktplatz kann weiter von der Brassertstraße aus Richtung Ringstraße angefahren werden. Nachdem der Betonschacht an der Gerhart-Hauptmann-Straße gesetzt wurde, wird der Abschnitt von der Bogenstraße/Steinstraße bis zum Marktplatz komplett freigegeben. Dies wird voraussichtlich Mitte Mai so weit sein.
Dem ZBH ist bewusst, dass die Realisierung der Baumaßnahme mit Unannehmlichkeiten verbunden ist. Die Bauleitung, wird jedoch bemüht sein, eventuell auftretende Probleme im Einvernehmen mit den Beteiligten zu lösen. Dafür steht der der Bauleiter Daniel Nielbock, unter der Rufnummer 99 66 27 zur Verfügung. „Vor Ort“ und im direkten Gespräch lässt sich vieles am schnellsten beurteilen und lösen.