ZBH - das Unternehmen

Zentraler Betriebshof Marl.

Modern. Unabhängig. Leistungsstark.

Alte Kanäle sorgen für Verzögerungen an der Baustelle Brassertstraße

Mit der Erneuerung der Kanalisation der Brassertstraße wurde an der Kreuzung zur Schachtstraße begonnen. Der ZBH teilt mit, dass der neue Kanal an den vorhandenen Schacht an der Schachtstraße angeschlossen wurde. Dafür musste die Öffnung am Schacht vergrößert und das neue Kanalrohr mittels Vergussbeton eingebunden werden. Im weiteren Verlauf wurden etwa zehn Meter Betonrohre mit dem Durchmesser von 1,2 Meter bereits verlegt.

Alte Kanäle sorgen für Verzögerungen
Nachdem die Baufirma den vorhandenen Schacht freigelegt hat, stießen sie auf alte Kanalschächte, deren Existenz und Lage vorab nicht bekannt war. Diese Schächte mussten abgebrochen werden, was zu nicht eingeplanten Verzögerungen geführt hat.

Nach Auskunft des ZBH wird die Baumaßnahme ab Montag, 7. Januar fortgeführt. Dann wird mit erhöhter Maschinen- und Personalkapazität weitergearbeitet. Bis dahin wird wegen der Weihnachtsfeiertage und der Betriebsferien der Baufirma an der Baustelle nicht gearbeitet.

Der ZBH bedauert die durch die Bauarbeiten entstehenden Behinderungen und Belästigungen und bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um deren Verständnis.