ZBH - das Unternehmen

Unsere Arbeit auf den Punkt?

Wir geben der Stadt ein Gesicht.

Entgeltbeispiele

Preisstufe 10,50 € - pro angefangener Sack -  max. 100 l / 15 kg
Garten- und Grünabfälle, Altholz/Bauholz der Schadstoffklassen AI - AIII (Paletten, Holzdielen, Spanplatten ...)
Abgabe bis maximal 2 cbm

Preisstufe 22,50 € - pro angefangener Sack - max. 100 l / 15 kg
Restabfall, Abfälle aus Wohnungsrenovierungen und Entrümpelungen (Tapetenreste, Rigipsplatten, Laminat pro 3 m² ...)
Abgabe bis maximal 2 cbm

Preisstufe 30,50 € je angefangener 10-l-Eimer

Bauschutt - mineralisch - (Mauerbruch, Steine, Mörtel, Beton, Fliesen, Keramik ...)
Abgabe bis maximal 2 cbm

Preisstufe 43,00 € je sperriger Gegenstand
Gegenstände, die kein Sperrgut sind (Türen, Fenster, Waschbecken, Toilettentopf, Duschabtrennung, maximal
5 Altreifen mit und ohne Felge, Rollladenpanzer bis maximal 1,5 m Länge ...)

Preisstufe 5                     0,50 € je Einzelteil
wie z. B. Spielzeugteile, kleine Haushaltsgegenstände, Toilettendeckel

Anlieferungsberechtigt sind nur Marler Bürgerinnen und Bürger sowie Gewerbebetriebe im Stadtgebiet, die an die öffentliche Abfallentsorgung angeschlossen sind.

Bitte Ausweise bereit halten!

Das könnte Sie auch interessieren:

SperrmüllSchadstoffannahmeMülltonnen & Gebühren Abfall-ABC

Alles auf einen Blick

In dieser Broschüre erfahren Sie alles Wissenswerte über den Wertstoffhof auf einen Blick

hier herunterladen

Achtung

Am Wertstoff-
hof wird nur Bargeld
und nur Scheine
bis zu einem
Wert von 50 € ange-
nommen!